BfB Satire zur Halbzeit der Legislaturperiode

BfB Bild   drauf klicken

 

Leute wie die Zeit vergeht… schon zweieinhalb Jahre vergangen….wo bleibt die Zeit. Zeit bleibt aber für eine kleine Nachlese,  -nicht ganz ernst gemeint- .

Hier die CDU
Da haben wir die Große (extra groß geschrieben) die CDU. Auch nach der versemmelten Wahl von 2013, denken die Christdemokraten immer noch, sie seien die Größten in unserer Stadt. Nein, das sind sie nicht, aber sie verstehen  das allerdings immer noch nicht. Sie denken immer noch, alles was nicht aus der eigenen CDU Feder stammt, ist nicht annehmbar.
Ach ja, fairer Weise müssen auch wir anerkennen, in Sachen Finanzen erleiden sie keine Bruchlandung.

Hier die SPD
Ja, wen haben wir dann als nächste Partei?  Ja, die SPD hurra! Endlich hat Schenefeld eine Partei, die vor der eigenen Haustür in Schenefeld, sich schon lange verabschiedet hat. Denn das Terrain in unserer Stadt ist der SPD schon lange viel zu klein. NEIN!! Es muss die große Weltpolitik sein. Wir gewinnen den Eindruck, die in Berlin und Brüssel müssen sich warm anziehen und fürchten um ihre Posten.

DIE GRÜNEN
Die GRÜNEN, mit großen Brumbambarium in das Rathaus gestürmt, würden gern die LSE oder Altonaer Chaussee abschaffen und den Verkehr nach Pinneberg oder Elmshorn zu einem Wander- und Fahrradweg umfunktionieren. Erdöl und Gas werden abgeschafft und dafür werden Pellets zum Heizen in den Wohnungen zur Pflicht.

OfS
OfS- wer?? Ofs !!, ach sind das die, mit dem Bürgerentscheid für den Friedhof? Ja richtig, bei dieser Aktion haben sie sich gleich mit begraben. Haben sonst nie wieder was davon gehört….

genauso die FDP……

Manfred Pfitzner BfB Fraktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.